1
Besichtigungsstrecke

Wohnungen von Krauses und Vogls
Straße Bendova 10 und Straße Klatovská 12

Der Besuch der Interieurs beginnt in dem Haus der Familie Škoda in der Straße Klatovská 10, durch das die Besucher zu den Appartments von Dr. Vogl in der Straße Klatovská 12 kommen. Diese beiden Häuser waren schon zur Zeit des Krieges zum Zweck eines Amtssitzes miteinander verbunden, der hier in abgewandelter Form noch heute zu finden ist. Die einzigen wie durch ein Wunder erhaltenen Räume, das Wohnzimmer mit Repliken der ursprünglichen Möbel und das Travertin-Esszimmer, stehen im scharfen Kontrast zum Gewirr der kleinen Büroräume, in die sich die ursprünglichen Bürgerhäuser verwandelten. Die Besichtigung führt mit der Wohnung des Ehepaars Kraus in der Straße Bendova 10 weiter. Auf die Besucher wartet etwa achtminütiger Fußweg. Die Besucher können hier den Fachmännern zufolge schönsten Loos-Salon betrachten: mit einer Verkleidung aus Schweizer Cipollino-Marmor und einer Decke aus Mahagoniplatten. Darauf folgt eine Besichtigung der restlichen Wohnräume - die ehemaligen Badezimmer, das Arbeitszimmer von Herrn Kraus mit überwältigender Tapete, das komfortabel ausgestattete Schlafzimmer mit eingebautem Mobiliar, und nicht zuletzt auch das Dienstmädchenzimmer mit ursprünglichem Boden aus hölzernen rot lackierten Brettern. Im Laufe der Besichtigung werden die Besucher mit den Geschichten von ausgewählten Pilsner Familien bekannt gemacht, für die Adolf Loos in der Umgebung der Klatovská Straße eine Reihe von prächtigen Interieuren angefertigt hat.

Besichtigungszeiten:

  • April – Oktober: Freitag, Samstag, Sonntag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • November – März: Freitag, Samstag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • In ausgewählten Zeiten werden die Besichtigungen in deutschen Sprache geführt.
  • Am 24. 12., 25. 12 a 1. 1. finden die Besichtigungen nicht statt.
  • Die Besichtigungen finden im Tschechisch statt. Übersetzte gedruckte Reiseführer werden Sie auf Anfrage bekommen.

Dauer der Besichtigung:

75 - 90 Minuten
(Achtung: Fußweg zur Besichtigung des Brummel-Hauses dauert ca. 15 Minuten)

Eintrittspreise:

Erwachsene:  200 CZK

Ermäßigt: 130 CZK (Kinder, Schüler und Studenten von 6-26 Jahren, Senioren über 65 Jahre, Schwerbehinderte).

Die Besichtigung in Deutsch (in der deutschen Sprache): volles Eintrittsgeld 230 Kronen, ermässigtes Eintrittsgeld 170 Kronen.

In Anbetracht des großen Interesses an den Besichtigungen empfehlen wir, die Eintrittskarten frühzeitig zu kaufen. Die maximale Personenzahl pro Führung beträgt 20.

Achtung:

Die Trasse ist nicht behindertengerecht. Aufgrund der räumlichen Anordnung der Interieure und der Vielzahl von Stufen kann die Besichtigung für einige Besucher körperlich anstrengend sein.

B10 Straße Bendova 10
K12 Straße Klatovská 12
  • B10

    Straße Bendova 10
    Kraus-Wohnung

    Das zugängliche Interieur
    Teil der Besichtigungsstrecke 1

  • K12

    Straße Klatovská 12
    Wohnung von Dr. Vogel

    Das zugängliche Interieur
    Teil der Besichtigungsstrecke 1

2
Besichtigungsstrecke

Brummel-Haus
Straße Husova 58

Die Besichtigung widmet sich dem Umbau des ursprünglich einstöckigen Hauses mit historischer Fassade im Zweigenerationenhaus des Ehepaars Brummel und Frau Hedvik Liebstein. Sie beginnt in der Treppenhalle nach Muster des Goethehauses in Weimar, es folgt der Flur mit dem Raum, wo Essen zubereitet wurde, das Schlafzimmer mit eingebauten Möbeln und Garderobe aus Kirschholz, hinter der sich ein geräumiges Badezimmer versteckt. Über einen kleinen Gang zurück zeigt sich das Wohnzimmer mit einem monumentalen Kamin und einer Terrasse mit Ausblick auf die Krone eines Birnbaums. In der sogenannten Enfilade verbinden sich weitere Räume - das Esszimmer und der Blaue Salon von Frau Liebstein mit Schlafzimmer.

Seit 1. April 2018 wird wegen des geplanten Umbaus der Semler-Residenz die Besichtigungsstrecke Nr. 3 geschlossen. Die Wiedereröffnung wird  im Jahre 2020 geplant.

Besichtigungszeiten:

  • April – Oktober: Freitag, Samstag, Sonntag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • November – März: Freitag, Samstag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • In ausgewählten Zeiten werden die Besichtigungen in deutschen Sprache geführt.
  • Am 24. 12., 25. 12 a 1. 1. finden die Besichtigungen nicht statt.
  • Die Besichtigungen finden im Tschechisch statt. Übersetzte gedruckte Reiseführer werden Sie auf Anfrage bekommen.

Dauer der Besichtigung:

45 - 60 Minuten

Eintrittspreise:

Erwachsene: 240 CZK

Ermäßigt: 150 CZK (Kinder, Schüler und Studenten von 6-26 Jahren, Senioren über 65 Jahre, Schwerbehinderte).

In Anbetracht des großen Interesses an den Besichtigungen empfehlen wir, die Eintrittskarten frühzeitig zu kaufen. Die maximale Personenzahl pro Führung beträgt 10.

Achtung:

Das Objekt verfügt über keinen barrierefreien Zugang.

H58 Straße Husova 58
  • H58

    Straße Husova 58
    Brummel-Haus

    Das zugängliche Interieur
    Teil der Besichtigungsstrecke 2

3
Besichtigungsstrecke

Semler-Residenz
Straße Klatovská 110

Die Besichtigungsstrecke durch die Semler-Residenz führt den Besucher in das einzige der Interieure, in dem Loos` Prinzip des sogenannten Raumplans Anwendung fand. Die Interieure entwarf hier Loos` Schüler und Kollege Heinrich Kulka für Oskar und Jana Semler, auf Grundlage eines Konzeptes von Loos. Das Haus, das sich in Verwaltung der Westböhmischen Galerie befindet, wird schrittweise rekonstruiert. Ende Oktober 2015 wurde der erste Teil für regelmäßige Besichtigungen zugänglich gemacht. Die Besucher können sich den repräsentativen Teil der Wohnung ansehen, zu dem eine geräumige Wohnhalle, Garderobe, Esszimmer und Küche gehören. Eine Reihe von Elementen aus dem Interieur ist bis heute im ursprünglichen Zustand erhalten geblieben, ein Teil wurde restauriert.

Besichtigungszeiten:

  • April – Oktober: Freitag, Samstag, Sonntag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • November – März: Freitag, Samstag jeweils im Voraus bekannt gegebenen Zeiten.
  • In ausgewählten Zeiten werden die Besichtigungen in deutschen Sprache geführt.
  • Am 24. 12., 25. 12 a 1. 1. finden die Besichtigungen nicht statt.
  • Die Besichtigungen finden im Tschechisch statt. Übersetzte gedruckte Reiseführer werden Sie auf Anfrage bekommen.

Dauer der Besichtigung:

45 - 60 Minuten

Eintritt:

Erwachsene: 140 CZK

Ermäßigt: 90 CZK (Kinder, Schüler und Studenten von 6-26 Jahren, Senioren über 65 Jahre, Schwerbehinderte).

Wegen des Interesses an Besichtigungen empfehlen wir die Eintrittskarten rechtzeitig im Voraus zu kaufen. Die maximale Personenzahl pro Besichtigung beträgt 10 Personen.

Achtung:

Das Objekt verfügt über keinen barrierefreien Zugang.

K110 Straße Klatovská 110
  • K110

    Straße Klatovská 110
    Semler-Residenz

    Das zugängliche Interieur
    Teil der Besichtigungsstrecke 3

Verkauf der Eintrittskarten

In Anbetracht des großen Interesses an den Besichtigungen empfehlen wir, die Eintrittskarten frühzeitig zu kaufen. Es ist möglich, die Eintrittskarten online mithilfe des online-Reservierungssystems zu kaufen oder im Touristeninformationszentrum am Platz der Republik 41 (täglich geöffnet von 9:00 bis 18:00, von April bis Oktober bis 19:00).

Zum online-Reservierngssystems gehen

Sie können auch die Eintrittskarten als Paket einkaufen. Das beinhaltet alle drei Strecken für den reduzierten Preis von 400 CZK. Die Strecken werden nur in der tschechischen Sprache begleitet. Sie bekommen einen deutschen Text. Das Paket kann man hier kaufen.

Gruppenbesichtigungen

Die Städtische Zuschussorganisation Plzeň – TURISMUS stellt auch kommentierte Besichtigungen für Gruppen bereit, die man per E-Mail unter info@adolfloosplzen.cz bestellen kann. Bei Fragen können Sie sich gern an unser Büro unter der Telefonnummer 378 037 966 wenden. In Anbetracht des großen Interesses an den Besichtigungen empfehlen wir, die Eintrittskarten minimal 2 Wochen im Voraus zu reservieren.

Die Loos-Interieure in der Straße Bendova 10 werden auch zur Vermietung zu dem kommerziellen und auch nicht-kommerziellen Gebrauch angeboten. Im Fall des Interesses schreiben Sie an info@adolfloosplzen.cz.

Preisliste

Detailpreisliste der Strecken kann man hier downloaden.

Besucherordnung

Mehr Informationen über den Besucher hier bestellen.

Note:

  1. Schon bezahlter Eintritt wird nicht zurückgegeben, gekaufte Eintrittskarten werden nicht umgetauscht.
  2. Eine nachträgliche Bearbeitung der Karte in jedweder Form macht diese ungültig.
  3. Eintrittskarten für die Besichtigung der Loos-Interieure werden ausschließlich im Touristeninformationszentrum. Es ist nicht möglich, die Eintrittskarten an einem anderen Ort zu kaufen oder abzuholen.
  4. Die Kapazität der Besichtigungen ist durch die freien Plätze im System fest vorgegeben.
  5. Im Falle einer Geltendmachung der Ermäßigung kann der Besucher vor der Besichtigung zum Vorlegen seines Ausweises aufgefordert werden, der den Ermäßigungsanspruch rechtfertigt.
  6. Die Gültigkeit der Reservierung bei Barbezahlung an einem Verkaufsstand ist 48 Stunden, danach wird die Reservierung wieder im System freigegeben. Eine Reservierung im Internet lässt sich nicht durchführen, wenn die Frist kürzer als 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist.
  7. Eine Reservierung durch Überweisung hat eine Gültigkeit von 5 Tagen. Wenn in diesem Zeitraum die Bezahlung nicht erfolgt ist, werden die Eintrittskarten wieder im System freigegeben. Eine Reservierung per Überweisung lässt sich nicht durchführen, wenn die Frist kürzer als 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist.
  8. Eine Reservierung durch Bezahlen mit online-Karte hat eine Gültigkeit von nur 2 Stunden. Wenn in diesem Zeitraum die Zahlung nicht erfolgt ist, werden die Eintrittskarten wieder im System freigegeben. Eine Reservierung mit online-Karte lässt sich nicht durchführen, wenn die Frist kürzer als 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist.