Echos von Adolf-Loos-Jahr-2020 - Ausstellungen in Adolf Loos Interieurs

Sutnarka zu Besuch bei Adolf Loos
Sutnarka, die progressive Fakultät für Kunst und Design an der Westböhmischen Universität in Pilsen wurde zur Realisierung der Ausstellungen in den Pilsener Interieurs des weltbekannten Architekten Adolf Loos miteingeladen. Man kann davon ausgehen, dass sich der junge Ladislav Sutnar in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in Pilsen, Prag oder Wien mit dem erfahrenen Adolf Loos getroffen hat. Es ist offensichtlich, dass die damaligen kulturellen Tendenzen, zu denen sich der Pionier der modernen Architektur aktiv bekannte, Sutnars Einstellung zu Kunst und Design beeinflusst haben. Sutnar nutzte in seiner Arbeit mehrmals die Prinzipien des Funktionalismus und wandte sie in vielen Bereichen, in denen er sich in Europa und in den USA engagierte, an. Der Kurator der Sutnarka Jan Van Woensel konzipierte drei eigenständige Ausstellungen, die einen lebendigen Dialog zwischen Kunst und Design, Architektur und künstlerischen Eingriffen, Kultur und Erinnerungen hervorrufen.

Aus den Erinnerungen von Eva Brummel
Frühling 2021
Appartement von Richard Hirsch / Straße Plachého 6
Organisiert von Pilsen – TURISMUS, p. o.

Die Ateliers Illustration und Multimedia haben eine neue originelle Installation im Loos-Appartement für Richard Hirsch vorbereitet. Dieses war der Öffentlichkeit nach teilweiser Rekonstruktion bisher nicht zugänglich. Die illustrierte Geschichte, die dem Lebensverlauf von Eva Brummelová gewidmet ist, wird vor den Besuchern durch Videoanimation lebendig.

Loos ganz anders: Grafik-Design
Frühling 2021
Wohnung der Familie Kraus / Straße Bendova 10
Organisiert von Pilsen – TURISMUS, p. o.

Die Studenten des Ateliers Grafik-Design kreierten eine Serie von Arbeiten, die von der Persönlichkeit, dem Leben und dem Werk des Architekten Adolf Loos inspiriert sind. 

Dialog der Fotografie
Frühling 2021
Wohnung der Familie Vogl / Straße Klatovská 12
Organisiert von Pilsen – TURISMUS, p. o.

Die Arbeiten von Studenten des Ateliers Fotografie zum Thema Adolf Loos ergänzen auf sensible Art und Weise das Interieur der Wohnung der Vogls und stehen im gegenseitigen Dialog mit der Originalausstattung und den Accessoires der Inneneinrichtung.